ZRG intern

Tütenbestellung online

ZRG St. Sebastian Amelsbüren 1982 e.V.designed by SiteGround web hosting

Dressur

alt
"Die Dressur, wenn sie in höchster Vollendung vorgeführt wird, gleicht oft einem Ballett für Pferde. Sie stellt einen echten Test für die Beherrschung großartiger Reitkunst dar und ist in gleichem Maße Wertmaßstab für Pferd, Trainer und Reiter."


alt

Anfänger und Longe:

Für jeden Anfänger (Kinder, Jugendliche oder Erwachsene) wird spezieller Longenunterricht erteilt.

Für Einsteiger, welche den Longenunterricht absolviert haben, besteht die Möglichkeit, am Abteilungsreiten teilzunehmen. Der Gruppenunterricht wird für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erteilt und vermittelt die Grundlagen des Dressurreitens (Erfolgreiche Verständigung mit dem Pferd, Hilfegebung, Balancesitz, Bahnfiguren etc.).

Ein eigenes Pferd ist nicht vorhanden? Kein Problem: Pferde und Ponies stehen nach Absprache zur Verfügung.                                                          Hier können Sie mal schauen... klick

 

 

Fortgeschrittene und Turnierreiter:alt

Nach dem Motto "Der Weg ist das Ziel" steht fortgeschrittenen Reitern qualifizierter Dressurunterricht zur Verfügung, um den Ausbildungsstand weiter zu vertiefen und mit dem Pferd effektiv zu arbeiten. Ziel ambitionierter Reiter ist es, Turniere zu bestreiten. Hierbei helfen wir. Gerade bei jugendlichen Turnierreitern stehen von Vereinsseite Betreuungspersonen zur Verfügung, die diese begleiten und unterstützen.

 

 

Freizeitreiter:alt

In diesen Unterrichtszeiten ist jeder gut aufgehoben, der den Longenunterricht absolviert hat, mit den Grundtechniken des Reitens vertraut ist und lediglich den Reitsport des Reitens wegens betreibt, ohne den Turniersport als Ziel zu haben.

Auch Leute, die zu wenig Zeit für ein eigenes Pferd haben und lediglich ein- bis zweimal wöchentlich mit Gleichgesinnten reiten möchten, sind hier richtig.

 
ZRG St. Sebastian Amelsbüren 1982 e.V.designed by SiteGround web hosting